Dr. Robyn McCann

Lokale Koordinatorin für TIERÄRZTE WELTWEIT in Malawi

„Eine besondere Leidenschaft für den Tierschutz begleitet mich schon mein ganzes Leben. Daher habe ich seit dem Abschluss meines Tiermedizinstudiums in Südafrika auch hauptsächlich für Tierschutzorganisationen gearbeitet. Neben dem großen Wunsch, mit meiner tiermedizinischen Tätigkeit Tiere so gut wie möglich zu behandeln, ist es mir ein besonderes Anliegen, Menschen den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren zu vermitteln. Denn das Zusammenleben mit Tieren ist ein Privileg, kein Recht.

Seit 2014 lebe ich in Malawi und musste feststellen, wie groß die Notwendigkeit hier ist, das Tierschutzbewusstsein der Menschen zu stärken. Malawi ist eines der ärmsten Länder Afrikas und häufig fehlt es den Menschen an Möglichkeiten aber auch dem nötigen Wissen, sich richtig um ihre Tiere zu kümmern. Als lokale Koordinatorin für TIERÄRZTE WELTWEIT ist es unter anderem meine Aufgabe, die Tiermedizinstudenten und damit angehenden Tierärzte Malawis durch regelmäßiges Training auf ihre zukünftige Tätigkeit vorzubereiten und ihnen ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse der Tiere mitzugeben. Wenn die Studenten das verinnerlichen und an die Tierhalter weitergeben, können wir die Situation für die Tiere in Malawi nachhaltig verbessern. Davon bin ich fest überzeugt.“

Alle Informationen zum TIERÄRZTE WELTWEIT Einsatz in Malawi finden Sie hier:
»Malawi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.