#StandwithUkraine: Wir bleiben im Einsatz!
| |

#StandwithUkraine: Wir bleiben im Einsatz!

700 Tage Krieg sind es bald, die unweit von uns Leben zerstören – auf immer, ausgelöscht. Die Bilder der Zerstörung gehen um die Welt und tief ins Herz. Und so sehr wir auch hoffen und bangen, verändert sich die Lage nicht zum Positiven. Zahllose Ukrainer*innen kämpfen weiter direkt an der Front für ihre Familien. Und mittendrin – zwischen Bombenhagel und absoluter Zerstörungswut – streunen Tiere wie dieser Hund umher.

Tierschutzbericht aus Polen: „Seit dem Krieg steht hier niemand still“
| |

Tierschutzbericht aus Polen: „Seit dem Krieg steht hier niemand still“

Mehrere Tage haben wir Seite an Seite engagierter Tierschützer*innen erlebt, welche Herausforderungen es angesichts der Situation zu bewältigen gilt. Bedrückt und beeindruckt sind wir zurück – und stellen jetzt umfangreiche Hilfe bereit. Ein Reisebericht.

Pressemitteilung: Flucht aus der Ukraine mit Tier: Welttierschutzgesellschaft ermöglicht Hilfsmaßnahmen in Polen

Pressemitteilung: Flucht aus der Ukraine mit Tier: Welttierschutzgesellschaft ermöglicht Hilfsmaßnahmen in Polen

17.03.2022. Viele der mehr als zwei Millionen Menschen, die in Folge des Krieges gegen die Ukraine geflohen sind, haben das Land gemeinsam mit ihren Tieren verlassen. Die Welttierschutzgesellschaft (WTG) unterstützt die polnische Organisation Schronisko w Korabiewicach Viva dabei, eine Erstversorgung von Hunden und Katzen zu ermöglichen.