• TIERÄRZTE WELTWEIT: Unser neues Programm für mehr Tierschutz

      In vielen Ländern leiden Tiere durch ungenügende tiermedizinische Versorgung. Deshalb haben wir das Programm TIERÄRZTE WELTWEIT ins Leben gerufen. Mehr erfahren

    • Mit der Kampagne KUH+DU setzt sich die Welttierschutzgesellschaft gegenüber Politik, Molkereien, Landwirten, Handel und Verbrauchern für Milchkühe und für die Verbesserung ihrer Lebensbedingungen ein.

    • 10 Hektar Schutzraum für die Gallebären

      Viele Gallebären werden bereits als Jungtiere illegal an Bärenfarmen verkauft und ein Leben lang misshandelt. Wie wir helfen

    • Fördermitglied werden

      Mit Ihrer regelmäßigen Unterstützung bilden Sie das finanzielle Rückgrat unserer Arbeit und können so noch mehr für die Tiere in Not bewirken. Jetzt Fördermitglied werden

Kontakt

Tel.: +49(0)30 – 9237226-0
E-Mail: info@welttierschutz.org

Welttierschutzgesellschaft e.V.
Reinhardtstr. 10
10117 Berlin

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto: 80 42 300
Bankleitzahl: 370 205 00
BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: DE38370205000008042300

Milchratgeber zur KUH+DU Kampagne

Sie möchten mit Ihrem Kaufverhalten dafür sorgen, dass es den Kühen besser geht? Der Milchratgeber unserer KUH+DU-Kampagne bietet Ihnen eine Orientierungshilfe für einen kuhfreundlicheren Milchkonsum.

Erfahren Sie, wo sich am meisten für eine tiergerechtere Milchkuhhaltung eingesetzt wird und wie Sie dies beim Einkauf erkennen können.
 

Jetzt kostenlos bestellen
 

Ehrenamtliche Tierärzte gesucht!

22.01.2015: Zur Durchführung zweiwöchiger Schulungskurse in Afrika, Asien und Südosteuropa suchen wir Tierärzte, die für unser Programm TIERÄRZTE WELTWEIT ehrenamtlich tätig sein wollen. Durch die Aus- und Weiterbildung von lokalen Tierärzten, tragen Sie direkt und nachhaltig zum Tierschutz in Schwellen- und Entwicklungsländern bei. Setzen Sie sich für etwas Großartiges ein und machen Sie die Welt für die Tiere ein Stückchen besser!
 

Jetzt bewerben
 

 

Tierschutzblog


Tiermärkte in Osteuropa – Wenn Pferde zur Schlachtware werden
Datum: 20. Januar 2015
Anfang März findet der größte Pferdemarkt Europas im südpolnischen Skaryszew statt. Doch wer hier an eine Veranstaltung mit schicker Pferdeschau und dem neusten Schnick-Schnack für Pferdeliebhaber denkt, irrt sich. Wie viele......
Alles lesen →

Mein Einstieg in den Ausstieg – Ein Erfahrungsbericht
Datum: 5. Dezember 2014
Seit dem 1. Oktober bin ich als Ehrenamtliche im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes bei der Welttierschutzgesellschaft beschäftigt. Zu der Entscheidung, aus meinem bisherigen Berufsalltag auszusteigen, kam es einige......
Alles lesen →

Jeder Pelz bedeutet Tierquälerei!
Datum: 28. November 2014
Ob als Accessoire an der Wollmütze, als Kragenbesatz oder als ganzer Mantel: Pelz erfährt ein echtes Revival. Während Marken wie H&M, Esprit und Vero Moda auf echten Pelz verzichten, verarbeiten viele andere Firmen......
Alles lesen →


ALLE BEITRÄGE