• Kein Recht auf Mutterliebe

      Noch am Tag der Geburt werden Mutter und Kalb für immer getrennt. KUH+DU setzt sich für bessere Lebensbedingungen von Milchkühen ein. Helfen Sie mit!

    • Schutz für die letzten Elefanten Sumatras

      Hunderte Elefanten leiden Tag für Tag unter Mangelernährung und Eintönigkeit.  Jetzt helfen

    • TIERÄRZTE WELTWEIT: Unser neues Programm für mehr Tierschutz

      In vielen Ländern leiden Tiere durch ungenügende tiermedizinische Versorgung. Deshalb haben wir das Programm TIERÄRZTE WELTWEIT ins Leben gerufen. Mehr erfahren

    • Mit Ihrer regelmäßigen Unterstützung bilden Sie das finanzielle Rückgrat unserer Arbeit und können so noch mehr für die Tiere in Not bewirken. Jetzt Fördermitglied werden

Kontakt

Tel.: 49(0)30 – 9237226-0
E-Mail: info@welttierschutz.org

Welttierschutzgesellschaft e.V.
Reinhardtstr. 10
10117 Berlin

Bank für Sozialwirtschaft
Spendenkonto: 80 42 300
Bankleitzahl: 370 205 00
BIC: BFSWDE33XXX
IBAN: DE38370205000008042300

PROJEKTNEWS
Nahezu tollwutfrei!

18.05.2015: Die vierwöchige Impfaktion in Nsikazi, Mpumalanga war ein voller Erfolg. >> Mehr erfahren

Zu Ehren der Esel

08.05.2015: Zum Welttag des Esels schauen wir zu unserem Team von TIERÄRZTE WELTWEIT… >> Mehr erfahren

Winter, ade!

22.04.2015: Die Bären in unserem Schutzzentrum in Rumänien strotzen vor Tatendrang! >> Mehr erfahren

Alle News

UNSER MILCHRATGEBER

Sie möchten mit Ihrem Kaufverhalten dafür sorgen, dass es den Kühen besser geht? Unser aktueller Milchratgeber zur KUH DU Kampagne bietet Ihnen eine Orientierungshilfe für einen kuhfreundlicheren Milchkonsum.

Erfahren Sie, wo sich am meisten für eine tiergerechte Milchkuhhaltung eingesetzt wird und wie Sie dies beim Einkauf erkennen können.

Jetzt bestellen
 

 

Tierschutzblog


Das unterschätzte Multitalent
Datum: 8. Mai 2015
Edelmut gehört zu seinen größten Stärken. Als loyaler Partner führt er die ihm auferlegten Dienste zuverlässig und treu aus. Wittert er eine Bedrohung, so wägt er - klug und mit Bedacht - zunächst die Lage ab und stellt......
Alles lesen →

Pferdefleisch aus Rumänien – Das zweite Pferdemassaker
Datum: 29. April 2015
Mit dem Beitritt Rumäniens zur EU im Jahr 2007 öffneten sich auch die Grenzen für den Fleischexport. Seitdem sind hunderttausende von Pferden aus Rumänien verschwunden – fast so viele wie in den 50erJahren des letzten......
Alles lesen →

Gemeinsam für mehr Tierschutz!
Datum: 26. März 2015
Ob interessierten Konsumenten einen Leitfaden für nachhaltigen Konsum an die Hand zu geben oder einer Petition zu Erfolg zu verhelfen, wer sich mit Hilfe des Internets über Tierschutzthemen informieren möchte, dem werden......
Alles lesen →


ALLE BEITRÄGE