Tierschutzbilder aus Indien

Ein Beitrag von Katharina Lobermeyer, Bundesfreiwilligendienstleistende

Durch die geltenden Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus sind auch viele Kinder momentan gezwungen, zuhause zu bleiben – überall auf der Welt. Wie einige Illustrationen aus dem indischen Odisha zeigen, bringt das in den Jüngsten verborgene Talente hervor. Lassen Sie sich von den Werken der Kinder – der Tierschützer*innen und Künstler*innen zugleich – inspirieren.

Hintergrund: Nutztiere in Indien

Unzählige Nutztiere, darunter vor allem Rinder, Ziegen, Schafe und Esel, helfen den Menschen in den ländlich gelegenen Dörfern Odishas bei der Bewältigung ihres Alltags. Doch eine tiermedizinische Versorgung sowie tiergerechte Haltungsbedingungen sind kaum vorhanden. Wir sind mit einem umfassenden Projekt zur Stärkung des Tierwohls im Einsatz.

ZUM PROJEKT

Unsere indische Partnerorganisation Action for the Protection of Wild Animals (APOWA) hatte die Schulkinder in ihrer Region zu einem Malwettbewerb angeregt: Die Schüler*innen in Odisha waren aufgerufen, mit ihren Bildern darzustellen, inwiefern die Coronakrise mit globalen Tierschutzproblematiken in Verbindung steht. Außerdem sollten sie durch das Malen die Gelegenheit nutzen, ihre Gefühle, Ängste und Sorgen auszudrücken und sie so besser zu verarbeiten. Keine leichte Aufgabe, sollte man meinen. Den Werken nach zu urteilen, stieß die Aufgabe bei vielen begabten Kindern auf große Freude:

Die Kolleg*innen unserer Partnerorganisation sprechen von „überwältigenden Reaktionen“ auf die erste Runde des Mal- und Schreibwettbewerbs. Die Sieger*innen wurden bereits ausgezeichnet und erhalten für ihr Werk einen kleinen Preis. Und die zweite Runde startete direkt.

So verschieden die Stile der Bilder auch gewählt sind, so vermitteln sie doch dieselbe, eindeutige Botschaft: Die Natur und die darin lebenden Tiere müssen geschützt werden, um Pandemien wie diese in Zukunft verhindern zu können.

Tierschutzbilder aus Indien

Die Darstellungen der Schüler*innen berühren und inspirieren und sie legen nahe, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um die Beziehung zwischen Mensch, Tier und der Natur zu überdenken.

Auch wenn die kreativen Wettbewerbe in Indien nicht mit unserem »Projekt zum Schutz der Nutztiere in Verbindung stehen, konnten wir Ihnen diese tollen Bilder der talentierten Schüler*innen Odishas nicht vorenthalten. Nutzen Sie diese gern als Inspiration – und natürlich freuen auch wir uns über Zusendungen der kreativen Werke von Ihnen oder Ihrer Kinder.

Der WTG-Nothilfefonds: Tierschutzbildung stärken!

Bereits mit 40 Euro übernehmen Sie die Kosten für den zweitägigen Einsatz eines Tierärzt*innen-Teams, zum Beispiel für die Versorgung von Nutztieren in Indien.

Jetzt spenden

Lesen Sie mehr über den Tierschutz in Krisenzeiten

#StandwithUkraine: Unsere Hilfe für Tiere

Wir stehen mit voller Kraft fest an der Seite der Menschen und Tiere in der Ukraine. Was wir… Weiterlesen »

Für welche Tiere gelten Ausnahmeregeln zur Einreise in die EU?

Ein Thema, das für viel Verunsicherung sorgt: Für welche Tiere gelten derzeit Ausnahmeregelungen für die erleichterte Einreise in… Weiterlesen »

Tierschutzbericht aus Polen: „Seit dem Krieg steht hier niemand still“

Mehrere Tage haben wir Seite an Seite engagierter Tierschützer*innen erlebt, welche Herausforderungen es angesichts der Situation zu bewältigen… Weiterlesen »

Nothilfe in Polen: Sicherheit für Mensch und Tier!

Wir müssen sicherstellen, dass kein Mensch zwischen seiner eigenen Sicherheit und dem Wohl der Tiere zu entscheiden hat… Weiterlesen »

FAQ Ukraine: Wie Sie jetzt Menschen und Tieren helfen können

Unterkünfte, Sachspenden, ehrenamtliches Engagement – erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie jetzt helfen können. Weiterlesen »

#StandwithUkraine: Bitte helfen Sie!

Wir von der Welttierschutzgesellschaft stehen Mensch und Tier in dieser furchtbaren Situation zur Seite. Weiterlesen »

Fleeing from the Ukraine with pets

To ensure the entry of the countless pets joining their owners to flee frum Ukraine, the neighboring countries… Weiterlesen »

Mit dem Haustier auf der Flucht aus der Ukraine

Erfahren Sie in diesem Tierschutzblog alles über die aktuellen Vorschriften zur Einreise mit Tieren aus der Ukraine in… Weiterlesen »

Fugind din Ucraina cu animale de companie

Aflați mai multe despre situația actuală pentru intrarea animalelor din Ucraina în UE în acest articol: Weiterlesen »

Эвакуация из Украины с домашними животными

В этой статье вы узнаете подробную информацию о текущем статусе ввоза животных из Украины в ЕС: Weiterlesen »