Haltungsverordnung gehört in den Koalitionsvertrag

Kuh in Anbindehaltung

Im Vorfeld der Koalitionsverhandlungen haben sich CDU, CSU und SPD im Sondierungspapier für das Schließen der Lücken in den Haltungsnormen im Tierschutzrecht ausgesprochen. Anlässlich der beginnenden Koalitionsverhandlungen appellieren wir von der Welttierschutzgesellschaft nun an die verhandelnden Parteien, die Erweiterung der Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung um Milchkühe als explizite Zielvereinbarung im Koalitionsvertrag zu verankern. 

weiterlesen

Wegfall der Milchquote

Kuh wird gemolken

Wer am 1. April 2015 eine Packung Milch im Supermarkt kauft, wird höchstwahrscheinlich keinen Unterschied zum Vortag bemerken. Doch für die Milchbauern ändert sich an diesem Datum etwas Grundlegendes: Die Milchquote, die drei Jahrzehnte die Produktion und den Verkauf von Milch in der Europäischen Union regelte, fällt endgültig weg.

weiterlesen