Faultiere und Ameisenbären in Suriname sind in Gefahr!

Ob Faultiere, Ameisenbären und Gürteltiere, sie alle sind durch die fortschreitende Abholzung der Regenwälder Surinames bedroht und haben kaum eine Chance, auf die rasante Veränderung ihres Umfeldes zu reagieren. Zudem bringen die Veränderungen zahlreiche neue Gefahren mit sich. Für sie alle setzen wir uns gemeinsam mit unserer Partnerorganisation Green Heritage Fund Suriname (GHFS) ein. Unterstützen Sie uns, den bedrohten Wildtieren in Suriname zu helfen und den Tierschutzgedanken zu stärken!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 5 Euro im Monat übernehmen Sie eine Tagesration Futter der im Schutzzentrum lebenden Zweifingerfaultiere, darunter Blätter, Äpfel und Kürbisse.

Mit 40 Euro sichern Sie den im Schutzzentrum lebenden Ameisenbären eine Woche lang nahrhaftes Futter wie beispielsweise Weizenkeime, Joghurt, Spinat und Mineralien- und Vitaminpasten.

Mit 75 Euro stellen Sie sicher, dass die in einem Monat notwendigen Medikamente und Vitamine zur Behandlung der Tiere im Schutzzentrum vorhanden sind.

Mit 100 Euro finanzieren Sie die wöchentliche Aufwandspauschale einer Tierpflegerin/eines Tierpflegers, der sich um die geretteten Wildtiere im Schutzzentrum kümmert.

Mit 250 Euro übernehmen Sie die monatliche Aufwandspauschale eines von zwei Tourguides. Diese führen bis zu dreimal in der Woche interessierte Besucherinnen und Besucher sowie Schulklassen durch das Zentrum und sensibilisieren sie für den Schutz von Faultieren und Ameisenbären.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 40 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe