Stopp dem illegalen Welpenhandel in Malawi

Mit vereinten Kräften wollen wir den florierenden Welpenhandel auf Malawis Straßen beenden. Bitte helfen Sie uns dabei – mit Ihrer Spende. 

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 40 sichern Sie einen Teil des monatlichen Gehaltes des leitenden Angestellten, der unter anderem auch illegal gehandelte Welpen konfisziert.

Mit 135 Euro tragen Sie die Kosten für die Gestaltung der großformatigen Poster, die sowohl in den sozialen Medien als auch quer über Lilongwe verteilt, über die Gefahr des Welpenhandels informieren werden.

Mit 450 Euro ermöglichen Sie die umfangreiche Medienarbeit durch Beiträge in Radio und TV.

Mit 1000 Euro finanzieren Sie die Kosten für die Berichte und Anzeigen in lokalen Zeitungen und Zeitschriften, die über das Projekt und den illegalen Welpenhandel informieren.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 40 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe