Jetzt die Tollwut stoppen!

Schnelle Hilfe durch Impfkampagnen auf der einen, nachhaltige Einsätze im Rahmen durch mobile Kliniken auf der anderen Seite: Es braucht jetzt gemeinsame Kräfte, um der Tollwut zu begegnen. Bitte helfen Sie nachhaltig – als Fördermitglied.

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 5 Euro im Monat sichern Sie den Tollwutimpfstoff für zehn Tiere.

Mit 20 Euro im Monat tragen Sie die Kosten für die lebensrettende tiermedizinische Erstversorgung eines notleidenden Tieres wie Lynel.

Mit 40 Euro im Monat sichern Sie die Kastration eines Hundes und leisten damit einen weiteren wichtigen Beitrag zu einer stabilen und gesunden Hundepopulation.

Mit einer Einzelspende von 140 Euro übernehmen Sie die Kosten für die Entwicklung und Verteilung von Tierschutzbildungsmaterialien in mehr als 100 Haushalten.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 5 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe