Glück auch für die Tiere Bhutans – mit Ihrer Hilfe!

Helfen Sie den Streunerhunden in Bhutan – mit Ihrer Spende!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 25 Euro kann ein Streunerhund kastriert, gegen Hundeseuche und Staupe geimpft und gegen Parasiten behandelt werden.

Mit 80 Euro kann die monatliche Aufwandsentschädigung für zwei staatliche Tierärzte für die medizinische Versorgung der Hunde im Streunerzentrum finanziert werden.

Mit 180 Euro kann ein Hund, der aufgrund seines Alters oder gesundheitlichen Zustandes nicht mehr auf die Straße zurückgelassen werden kann, ein Jahr lang im renovierten Streunerzentrum versorgt werden.

Mit 250 Euro können einen Monat lang Streunerhunde in Bhutan behutsam eingefangen, ins Zentrum gebracht und nach der Kastration und medizinischen Versorgung wieder an den angestammten Plätzen freigelassen werden.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 25 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe