Elefanten auf Sumatra: Helfen Sie den Helfern

Zum Schutz der wilden Elefanten bedarf es unbedingt der tierischen Helfer. Tragen Sie dazu bei, nachhaltig Tierleben zu verändern – mit Ihrer Spende!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 60 Euro stellen Sie sicher, dass einer der fünf Elefanten zur Stärkung seines Gesundheitszustandes zusätzlich zum regulären Futter einen Monat lang auch Reis, Mais oder Sojabohnen bekommt.

Mit 125 Euro decken Sie die Reise- und Verpflegungskosten für einen der erfahrenen Mahouts unserer lokalen Partner, der sein Wissen an 12 unerfahrene Mahouts weitergibt und die Elefanten zum Schutz ihrer wilden Artgenossen trainiert.

Mit 240 Euro ermöglichen Sie, dass das Camp für einen Monat grundlegend durch Reinigungsmittel, Werkzeug oder Taschenlampen ausgestattet und mit Strom versorgt wird.

Mit 550 Euro tragen Sie alle innerhalb einer Woche anfallenden Kosten für den Betrieb des Camps, inklusive der Futterkosten für die Elefanten.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 60 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe