Schützen Sie die Nutztiere Tansanias vor Klimakatastrophen

In Teilen Tansanias folgt eine Extremwetterperiode auf die Andere – mit lebensbedrohlichen Folgen für die dort lebenden mehr als drei Millionen Rinder, Schafe, Ziegen und Esel. Zusammen mit der lokalen Organisation Tanzania Animal Welfare Organization (TAWESO) leisten wir Präventionsarbeit in fünf besonders betroffenen Regionen durch eine gesicherte Verfügbarkeit von Wasser, tiermedizinische Versorgung, Heuherstellung und koordinierte Hilfe im Notfall

Bitte sorgen Sie gemeinsam mit uns, dass jährliche Naturkatastrophen in Tansania nicht mehr das Leben der unzähligen Nutztieren bedrohen  – mit Ihrer Spende!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 20 Euro übernehmen Sie die Druckkosten der Flyer für ein Dorf. Diese Flyer informieren Tierhalter über eine gute Tierhaltung, leiten zur Heuherstellung und -lagerung an und erläutern das richtige Verhalten im Katastrophenfall.

Mit 60 Euro ermöglichen Sie den Erwerb von drei Beuteln Futter, mit denen 20 Tiere im Notfall versorgt werden können.

Mit 150 Euro übernehmen Sie die monatliche Aufwandspauschale, die ein lokaler Mitarbeiter erhält, um den Tierhaltern der Gemeinden als Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen und gleichzeitig die Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen der Sanddämme und Wasserstellen zu betreuen.

Mit 320 Euro sichern sie die medikamentöse Behandlung von 5.200 Tieren pro Monat.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 20 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe