Für Tierwohl bei der Milchproduktion

Durch das Forschungsprojekt wollen wir die Basis für mehr Tierwohl in der ugandischen Milchviehhaltung schaffen. Bitte helfen Sie uns dabei – mit Ihrer Spende.

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 25 Euro tragen Sie die Kosten für die Tagesmiete eines Autos, mit dem das Forschungsteam die zumeist abgelegenen Regionen erreicht.

Mit 75 Euro übernehmen Sie die Kost und Logi für ein Team-Mitglied, das die Landwirt*innen interviewt, ihre Tiere begutachtet und dies dokumentiert.

Mit 260 Euro sichern Sie die Anschaffung notwendiger Hygienematerialen für das ganze Team, darunter FFP2-Masken, Handschuhe und Desinfektionsspray.

Mit 430 Euro finanzieren Sie die Grundausrüstung unseres Partners für das Projekt, wie beispielsweise Arbeitskleidung und tiermedizinische Utensilien.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 25 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe