Retten Sie Vicuña-Leben!

In einigen Regionen weisen bis zu 60 Prozent der Vicuñas die hoch gefährliche Milbenerkrankung auf. Bitte helfen Sie uns, die Leben dieser Tiere zu retten – mit Ihrer Spende!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 50 Euro retten Sie 200 Tierleben, indem sie ihnen die Anti-Parasiten-Behandlung finanzieren.

Mit 85 Euro übernehmen Sie die monatlichen Kosten für den Druck unseres Informationsmaterials, das den Scherern als Leitfaden zum tiergerechten Fangen und Scheren dient.

Mit 160 Euro finanzieren Sie ein professionelles Scher-Set, das das Scheren unter Tierschutzstandards ermöglicht.

Mit 250 Euro stellen Sie sicher, dass die Schur eine Woche lang durch eine*n Tierärzt*in begleitet werden kann.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 50 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe