Schenken Sie den Bären den wohlverdienten Schutzraum

Bärin Misha ist aus Ihrer Gefangenschaft befreit, doch ihre physischen und seelischen Verwundungen verhindern, dass sie jemals ausgewildert werden kann. Wie die anderen geretteten Bären ist sie für den Rest ihres Lebens Pflegefall und wir müssen dafür sorgen, dass sie ein neues, sicheres und bärengerechtes Zuhause und eine professionelle Rundumversorgung bekommt. Gemeinsam mit Free the Bears errichten wir deshalb ein Bärenschutzzentrum im südvietnamesischen Cat Tien Nationalpark, in dem die traumatisierten Bären auf mehr als 10 Hektar Land endlich ihrem natürlichen Verhalten nachgehen, sich von ihrem langen Leidensweg erholen, ihre Wunden verheilen lassen und in Frieden mit ihren Artgenossen leben können. Schenken Sie Bären wie Misha eine Zukunft ohne Schmerzen? Spenden Sie!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 25 Euro finanzieren Sie das Futter wie regionales Gemüse und Früchte für einen Bären für eine ganze Woche.

Mit 75 Euro helfen Sie, 100 m² Lebensraum für die Bären zu schaffen.

Mit 150 Euro decken Sie die Kosten einer umfangreichen Gesundheitskontrolle mit Zahnbehandlung, Ultraschall des Bauches und Blutuntersuchung für einen geretteten Bären sowie dessen individuelle Behandlung.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 25 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe