Helfen Sie den letzten Elefanten auf Sumatra!

30.000 Elefanten im letzten Jahr. 50.000 in den Jahren zuvor. Jedes Jahr sterben weltweit mehr Elefanten, als neue geboren werden. Auch auf Sumatra nimmt das Elefantensterben besorgniserregend zu. Die Population der auf dem indonesischen Inselstaat wildlebenden Sumatra-Elefanten wird auf etwa 2000 geschätzt, 200 davon leben im Way Kambas Nationalpark. Vor allem die Abholzung der Regenwälder gefährdet die Tiere. Auf der Suche nach Nahrung verlassen die Elefanten immer wieder die Wälder der Nationalparks, zerstören die Ernten der Bauern und ziehen deren Unmut auf sich. Ändert sich nichts an der Situation, könnten die Dickhäuter in den nächsten drei Jahrzehnten ausgestorben sein. Gemeinsam mit der lokalen Tierschutzorganisation Community for Sumatra Nature Conservation (CSNC) schützen wir die Elefanten. Doch nur durch Ihre Spende können wir sicherstellen, dass die wichtige Arbeit durch die Patrouillen auch in Zukunft geleistet werden kann. Bitte spenden Sie!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 25 Euro statten Sie einen Mahout mit einem Erste-Hilfe-Set aus.

Mit 60 Euro übernehmen Sie die Kosten für die Fütterung eines Patrouillen-Elefanten mit tiergerechter Nahrung wie Bananenstauden ganze zwei Wochen lang.

Mit 100 Euro finanzieren Sie den Bau eines Beobachtungsbunkers, von dem aus das Verhalten der wilden Elefanten in sicherer Entfernung beobachtet werden kann, um im Falle eines Übertretens der Grenzen vom National Park einschreiten zu können.

Mit 245 Euro stellen Sie sicher, dass ein Patrouillen-Elefant ein Jahr lang mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen zur Nahrungsergänzung versorgt wird.

Mit 530 Euro ermöglichen Sie die Ausstattung von zwei der vier Basisstationen mit Equipment für den tiergerechten Umgang und das  Führen der Patrouillen-Elefanten.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 25 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe