Die Tiere brauchen uns jetzt dringend!

Im Rahmen der Soforthilfe wird unsere Partnerorganisation in insgesamt zehn Gemeinden im Kahama District in die Region Shinyanga Tansanias fahren und die dort lebenden Nutztiere versorgen können. Bitte ermöglichen Sie diesen Einsatz, damit die Tiere die extreme Dürre überleben!

Ja, ich möchte helfen
Und zwar mit diesem Betrag:

Mit 30 Euro stellen Sie drei Säcke Futter zur Verfügung. Das sind 300 Kilogramm lebensrettende Versorgung für die Tiere.

Mit 45 Euro können 100 Liter Wasser für die Tiere bereitgestellt werden.

100 Euro kosten 100 Lecksteine, die so wichtig sind, um den Mineralstoffhaushalt der geschwächten Tiere aufzufüllen.

Meine Adressdaten:

Ihre Daten werden sicher und verschlüsselt übertragen. Wir garantieren Ihnen, dass wir Ihre Daten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwenden und nicht an Dritte weitergeben.

Ich möchte auf diesem Weg spenden:

Spenden Sie bequem per Bankeinzug.

Sie werden auf die sichere Paypal-Seite weitergeleitet.

Sie werden auf das Formular der Bank für Sozialwirtschaft weitergeleitet. Mindestspende: 15 Euro.

Zusammenfassung

Vielen Dank, dass Sie den Tieren helfen!

Ihre Unterstützung im Überblick:

Spendenbetrag: 45 Euro
Zahlungsart:
Zahlungsweise:

Felder mit * sind Pflichtangabe

Hinweis in eigener Sache: Diese Spendenseite wurde neu programmiert, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Sollten Fehler auftreten oder Sie Probleme mit der Bedienung haben, kontaktieren Sie uns bitte. Ihr Feedback hilft uns, besser zu werden. Herzlichen Dank.